Chieming am Chiemsee
 







   

Viel Spaß am Bayerischen Meer

Direkt am Ostufer des Chiemsees liegt der Ferienort Chieming, der namengebend für den Chiemsee sowie für die malerische Urlaubsregion Chiemgau war.

Den Erholungssuchenden stehen in Chieming ganze 6 km frei zugänglicher Badestrand kostenlos zur Verfügung. Nach Herzenslust wandern und Fahrrad fahren können Sie auf den zahlreichen, beschilderten Wegen und Touren in und um Chieming, dem nahezu ebenen Gelände rund um den Chiemsee und den sanften Hügeln des Chiemgaus. Auch Bergwanderfreunde kommen in Chieming nicht zu kurz. Bei einem unvergesslichen Sonnenuntergangs-Spaziergang am Chieminger Uferweg können Sie sich abends beim Blick auf die beeindruckende Chiemgauer Voralpenkette in der Ferne einen der imposanten Gipfel aussuchen, den Sie am folgenden Morgen nach kurzer Anfahrt besteigen können.

Gerade auch für einen Familienurlaub mit Kindern eignet sich das flache Gelände rund um Chieming hervorragend. So können Kinder im angenehm seichten Wasser ausgiebig plantschen, mit ihren Eltern die eindrucksvolle Natur erleben oder beispielweise am bunten, ganzjährigen Chieminger Kinderprogramm teilnehmen.
Dabei wurde auch an hilfreiche Erleichterungen für die Eltern gedacht: so bietet die Tourist Information unter anderem den Verleih von Kindertragen sowie einen Babysitter-Service an.

Allein schon die Tatsache, dass Chieming mit dem Golfclub Chieming sowie dem Golfclub Ising sogar über zwei seperate Golfanlagen verfügt, zeigt auf, wie vielfältig die Möglichkeiten am Chiemsee-Ostufer sind, um diesen immer beliebteren Sport auszuüben.